Unsere Geschichte

1977

Renato Torino beginnt mit der Montage und dem Schweißen von Fahrradrahmen.

1979

in seiner kleinen Werkstatt, Renato Torino, Leben gibt den gleichen Namen Die für ol drei einem Jahrzehnt der Herstellung von Kompressoren und Drucklufttrockner Wird.

1982

Aus der vorgenannten Tätigkeit leitet sich die Geburt der Unternehmensmarke ab FAICOM bedeutet Fabbrica Italiana Compressori.

1986

Eine wichtige Weichenstellung für das Unternehmen, das mit dem Bau der ersten beginnt Schlauchaufroller automatischen.

1989

Die Produkte FAICOM Sie kommen oder ausgesetzt. zum ersten Mal auf der internationalen Fachmesse Autopromotec in Bologna Das FAICOM-Sortiment an Schlauchaufroller wird ab sofort in ganz Europa exportiert.

1993

Die FAICOM Bereich erweitert mit den Produkten für alsSchmier.sie Pneumatikpumpen und zugehörigkeits.

1998

Lo Produktionsanlage wird von erweitert. etwa 2000 Quadratmetern mit der Installation einiger automatischen Produktionslinien.

2000

Schaffung des ersten Internets www.faicomitaly.com

2001

Das Gamma della-Schmiermittel wirkt sich auf die Herstellung von Tori-Aspiratore Per-Öl-Auspuff aus. Eine weitere Erweiterung der Anlage führt die Produktionsfläche 5000 bedeckt Quadratmeter.

2006

Die Erweiterung der buzin und die Fläche Anordnung bedeckte Oberfläche verwendet für die Produktion von insgesamt 8500 Quadratmetern 200 Quadratmeter technischen, Büros Kaufmännischen und administrativen.

2007

Ein Patent wird für den Betrieb und die Eigenschaften des angemeldete Aufbaus von Pneumatikpumpen.sind abgelegt. Ziermodelleauf einigen Schlauchaufroller e pneumatische Pumpen.

2010

La Reichweite von Die Schlauchaufroller wird um neue Modelle erweitert, die speziell für die Übertragung einiger Flüssigkeiten entwickelt wurden Angaben wie Diesel, Harnstoff und Benzin.

2013

Produkte der Marke FAICOM werden direkt aus dem TORINO RENATO COSTRUZIONI MECCANICHE in rund 40 Ländern weltweit exportiert.

2014

Registrierung der neuen Marke “FAICOM ITALY”.

2017

Bei das “Safe Rewind” – System zum kontrollierten Aufwickeln des einigen Modellen ist Rohrs integriert Schlauchaufroller.

2018

Beginn der Produktion von Haspeln ATexe dieser in Edelstahl AISI 316.
Erwerb der EAC-Zertifizierung “EurAsian Conformity”.

2019

Anpassung der Schlauchaufroller des Edelstahl Sortiments an das italienische Ministerialdekret zur Eignung für den Kontakt mit Trinkwasser. Die Produkte kommen mit Faicom Italy Marke Exportiert werdenIhnen von TORINO RENATO CONSTRUZIONI MECCANICHE weltweit in über 70 Ländern.